Ortsteil Briest

briest1Fläche:
501 ha
Einwohner: 358

Ortsvorsteher:

Lutz Puhlmann

Gemeindehaus
Dorfstraße
14798 Havelsee OT Briest

Die Gemeinde Briest befindet sich in der Dorfstraße neben dem ehemaligen Briester Landhaus. Hier findet alle zwei Wochen immer Dienstags ab 18.00 Uhr die öffentliche Gemeinderatssitzung mit unserem Ortsvorsteher Herrn Puhlmann statt.

In den Schaukästen am Gemeindebüro finden Sie alle wichtigen Informationen zum Ort Briest an der Havel.

Ortswappen:

wappen_briest
Auf rotem Grund, senkrecht ein schwarzgeflecktes silbernes Birkenscheit, von dem beiderseits schräg nach oben, in der Form einer Lebensrune, ein goldenbelaubter Ast abgeht. Beiderseits begleitet von einem nach außen gewendeten, golden umwickelten silbernen Angelhaken.

Der Ortsname B r i e s t entstand aus der wendischen Sprache. B r i s i t z = zu deutsch etwa Birkenstätt. "B r i z a" = die Birke. Ein Ort an dem viele Birken wachsen.

Die Angelhaken sollen auf die Fischerei, als dem Haupterwerbszweig der damaligen Dorfbewohner, hinweisen. Im Jahr 1732 waren es zum Beispiel 9 "Garnleute", so zu der Zeit die Bezeichnung der Fischer, die in Briest tätig waren.


Weitere Informationen und Angebote zum Ortsteil Briest finden Sie hier:

http://www.briest-havel.info/